Himmelfahrt 2004

An Himmelfahrt 2004 hatte Philipp, ein Kumpel, den ich im Chor kennengelernt habe, frei vom Zivildienst und ich von der Schule. Warum also nicht eine Runde mit'm Rad fahren, zum Beispiel an die Elbe? Am besten durch Tschechien, wo an diesem Tag kein Feiertag ist und wo weniger "Möchtegernmänner" ihren Männer-/Vatertag begehen...
Gesagt getan, es wurden ziemlich genau 100km. Die Route führte durch den Schluckenauer Zipfel nach Hřensko und von dort über Dĕčin und Česká Kamenice zurück nach Hause. Alles in allem eine schöne Tour, nur aus Dĕčin heraus sollte man sich fürs nächste Mal was Besseres einfallen lassen (steil bergauf und viel Verkehr).

Seite 1 von 1

Seite 1 von 1


http://radseiten.die-andersecks.de